Bettenhäuser-Straße 41 34266 Niestetal/Kassel
+49 (0) 5672 - 921 555 alles-gut-bedacht@freenet.de

Abdichtungen

Vorraussetzung für ein dauerhaft dichtes und funktionstüchtiges Dach ist auch die fachgerechte Abdichtung gegen die unterschiedlichen mechanischen, thermischen, chemischen und biologischen Beanspruchungen. Es gibt verschiede Möglichkeiten der fachgerechten Dachabdichtung.

Bitumenabdichtungen

Das Wort Bitumen kommt aus dem lateinischen und bedeutet so viel wie Erdpech. Es ist ein Gemisch aus verschiedenen organsichen Stoffen, hauptsächlich Kohlenstoff und Wasserstoff, das durch Vakuumdestillation aus Erdöl gewonnen werden kann. Bitumen ist schwarz, zählüssig bis hat und in Wasser praktisch nicht löslich.

Für die Dachabdeckung mit Bitumendachbahnen werden die Bahnen mit verschiedenen Trägereinlagen (Polyester- oder Glasvlies, Gittergelege oder auch Kombinationsträger) genormt als Polymerbitumenbahnen. Diese werden je nach Art des beigefügten Polymers unterschieden in Elastomerbitumen und Plastomerbitumen.

Elatomerbitumenbahnen werden mit SBS(Styrol-Butadien-Styrol) modifiziert du bekommt dadurch ein kautschukartiges Verhalten.

Vorteile dieses Bahnentyps sind ihre geringe Temperaturempfindlichkeit, eine gute Wärmestandfestigkeit und sehr gute Kälteflexibilität, das ausgeprägte elastische Verhalten sowie eine lange Lebensdauer mit hoher Witterungs- und Alterungsbeständigkeit.

Plastomerbitumenbahnen werden mit APP(ataktisches Polypropylen) modifiziertund sind thermoplastische Kunststoffe. Die Plastomerbitumen-Schweißbahnen kommen aus dem Mittelmeerraum, wo sie seit Jahrzenten wegen ihrer hohen Wärmestandfestigkeit eingesetzt werden. Sie ertragen jahrzentelange Besonnung ohen sichtbare Veränderung und ohne Verlust der Dichtfähigkeit.

Vorteile dieses Bahnentyps sind die hohe Wärmestandfestigkeit und gute Kälteflexibilität. Sein plastisches Verhalten, das der Bahn gleichzeitig eine hohe Flächenstabilität verleiht, eine lange Lebensdauer mit hoher Witterungs- und Alterungsbeständigkeit sowie eine sehr leichte Aufschmelzbarkeit.